Spreading Rechtschreibfehler since 2005
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Hören
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Links
   In Limbo
   Davids Seite
   Marcos Blog
   Katas Blog
   Martins Blog
   Oli`s Seite
   Becker` s Produktionsblog
   Tarawyn`s Stories
   Sasa`s neuer Blog
    Ein sehr guter Freund und sehr guter Zeichner

http://myblog.de/limboswelt

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Uaaaaaargh!

so... meine kleine ist erstmal 10 tage zu hause, das heißt ich hab hier nun jede menge zeit zum lernen, schreiben und mich bei allen nmöglichzen leuten zu melden von denen ich schon viel zu lange nichts mehr gehört hab.
nebenbei bin ich dann auch noch auf wohnungssuche für kata und mich (und eigentlich wohl auch marie- obwohl ich immer noch nicht verstehe, wie sicher das jetzt ist) und darf dann auch noch arbeiten. morgen von 11- 15 uhr- also, falls ihr nen anruf kriegt von nem komischen kerl, der eine beshcissene umfrage macht- seid nett zu ihm, es könnte ich sein

ansonsten passiert nicht wirklich was spektakuläres... ich komm einfach nicht zu potte, viel zu viel zu erledigen, viel zu wenig zeit.

als kleiner höhepunkt ging letzt auch noch mein fernseher vor die säue- exakt zum dspeil deutschland- italien. das ist wie in so einem beshcissenen film in dem, dem trottel kurz vorm tor das bild ausfällt. vielleicht saß aber auch nur ein kleines mädchen namens amelie auf unserm dach und wollte mich ärgern

nun denn- ich verabschiede mich jetzt mal, muss mal 4 vermieter anrufen und gucken, dass sich besichtigungen ausmachen lassen...

ich wünsche noch einen schönen tag (heute 2:1 für uns, ich glaube fest dran- zumindest der dritte sollte doch wohl drin sein)

bis dann!
8.7.06 13:32


Ja, shit...

passt ja zu diesem semestern, dass ich heute morgen auch noch die sprawiklausur verpennt habe. konnte dann immerhin noch 30 mins mitschreiben und durfte dies auch in stichworten tun- jetzt kann ich also nur hoffen, dass es noch irgendwie zu ner 4- reicht, ansonsten wars echt fürn arsch.
was mich ärgert ist, abgesehenheit von meiner dämlichkeit und der frage, warum mein handy sich mit halb- vollem akku einfach nachts ausschaltet, dass die klausur im grunde recht einfach war. ich nur vieles aufgrund der geschwindigkeit in der ich sie schreiben musste vergessen habe und bei nicht bestehen den kurs erst in 1 jahr wiederholen kann (sofern das dank bachelor- umstellung überhaupt dann noch möglich ist. :-/)
nun ja.... jetzt fängt es hier gerade wenigstens an zu gewittern, so kühl es sich da draußen wenigstens ein bißchen ab. knappe 30 grad um 10 uhr morgens sind echt nen zacken zu viel für meinen geschmack.
ich werde jetzt noch schnell meinen körper reinigen, dann gehts auch schon weiter zur arbeit, bis 21.15... wenn euch also jmd. anruft: geht ran und seid freundlich, es könnte der alte onkel limbo sein!
morgen noch 2 stunden uni und dann geht es (dank sehr netter professoren) auch schon schon in die ferien. heißt: für die mündliche lernen und an der hausarbeit feilen...
in diesem sinne: euch noch nen schönen tag!

bis dann
11.7.06 16:22


Die Titel werden auch immer schlechter

so...es ist langweilig. gleich werd ich mich mal wieder in den hofgarten verlagern und mich wenigstens in der sonne langwelen. vllt. noch n bissel was wieder für meine mündliche tun (sind ja immerhin auch nur noch 9 tage bis dahin)-
ansonsten gibts eigentlich auch nix neues...am freitag nach etwas längerer pause mal wieder im carpe gewesen, war nicht so toll- trotzdem war ich irgendwie erst um halb 7 im bett...
übermorgen hat sasa geburtstag (puffel, ich hoffe da arbeitest du nich auch- scon viel zu lange nix von dir gehört )
jetzt hab ich auch wenigstens mal 2 mins überbrückt...ich geh duschen!
euch allen da draußen nen schönen tag!

bis dann
17.7.06 12:17


Immer dieser Stress

so..in knapp 35 mins gehen die anmeldungen für germanistik los. drückt mir die daumen, dass ichs in filmanalyse und vampirismus packe...
ansonsten..joa- die letzten tage wie immer im hofgarten rumgehangen und mir eine recht akzeptable bräune geholt.
gestern abend dan bei denise gewesen, die ja am montag zurück gekommen ist. heute gehts vermutlich zum schwimmen, wenn ich rechtzeitig mit allem fertig werde, was ich noch so zu tun hab.
muss demnächst unbedignt in die sprechstunde von tiedemann um alles wegen meienr hausarbeit abzuklären, noch eine woche dann ist ja auch de mündliche- zumindest ist dann die meiste arbeit schonmal getan.
jetzt sinds noch 30 mins- ich denke ich werde mir jetzt nochmal im studivz die zeit vertreiben und anderer leute profile durchforsten.

einen schönen tag wünsche ich- bis dann
19.7.06 09:30





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung